Botanischer Garten Pflanzen im Herbstgewand

Der Schmuckhof des Botanischen Gartens im Herbst. Foto: Bot. Garten

Durch die riesengroße Fauna des Botanischen Gartens zu gehen, ist zu jeder Jahreszeit ein Erlebnis – doch jetzt im Herbst erstrahlen die Pflanzen in einer ganz besonderen Farbenpracht. Schönes, goldenes Licht vorausgesetzt leuchten sie besonders strahlend.

 

Wer sich dieses Naturschauspiel nicht entgehen lassen will, kann am Sonntag an einer Führung mit dem ehemaligen technischen Leiter des Botanischen Gartens, Rudolf Müller teilnehmen. Er unternimmt einen Streifzug durchs Freigelände.

Menzinger Straße 65, 10 Uhr, Eingangshalle der Gewächshäuser; die Eintrittskarte kostet 4,50 Euro, ermäßigt 3 Euro.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading