Bilder vom ersten Tag Hier starten die Löwen in Kössen durch

Die Löwen sind da! Das zweite Trainingslager des TSV 1860 in der Vorbereitung auf die Drittliga-Saison hat begonnen. Die Bilder vom ersten Tag in Kössen/Tirol. Foto: sampics/Augenklick

Willkommen in Tirol, ihr Löwen! Der Tross des TSV 1860 München ist am Dienstag in Kössen/Tirol angekommen, residiert dort im Hotel "Sonneck" und schwitzt auf dem nahegelegenen Trainingsplatz. Fünf Tage harte Arbeit für den Drittliga-Feinschliff.

München - Bei der Anreise verlief alles glatt, am Nachmittag ging dann gleich das erste Training über die Bühne. In Kössen/Tirol wollen sich die Löwen für die anstehende Spielzeit in der Dritten Liga "den Feinschliff holen", wie Trainer Daniel Bierofka betonte. Er selbst ist nur von Donnerstag bis Samstag vor Ort.

In der 4.300-Einwohner-Gemeinde im Leukental im Bezirk Kitzbühel bezog das Team um Kapitän Felix Weber im Hotel Sonneck Quartier. Bei der Ankunft war bereits alles vorbereitet: Die Karten für die Zimmer lagen bereit, die Spieler konnten die großzügigen Räumlichkeiten direkt beziehen. Den Weg zur ersten Trainingseinheit in der Kaiserwinkl-Arena legten sie zu Fuß zurück. 

Klicken Sie sich oben durch die Bilder von der Ankunft und vom ersten Training der Löwen!

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null