Bestätigung auf Facebook Kickbox-Queen Christine Theiss ist Mama geworden

Große Freude im Hause Theiss! Moderatorin Dr. Christine Theiss ist Mutter einer Tochter geworden. Auf Facebook verriet sie auch den Namen des Babys: Cosima.

 

München - Herzlichen Glückwunsch, Dr. Christine Theiss (36, "Pimp your Running")! Die Ex-Kickbox-Weltmeisterin und Moderatorin ist am Samstag zum ersten Mal Mama geworden. Das bestätigte sie auf ihrem offiziellen Facebook-Account.

"Wir sind einfach nur überglücklich und dankbar", schrieb sie zu einem Bild mit Baby-Fuß. Der Name der Tochter lautet demnach Cosima.

"Ab jetzt wird alles anders und wir freuen uns unglaublich auf die gemeinsame Zukunft", schrieb die frischgebackene Mama weiter.

Theiss ist seit 2005 mit dem Kardiologen Hans Theiss verheiratet und hing Ende 2013 ihre sportliche Karriere als amtierende Weltmeisterin an den Nagel. Seitdem moderiert sie einige Fernseh-Shows, darunter auch "The Biggest Loser" auf Sat.1.

 

0 Kommentare