Berlin Berlin will mehr Polizisten auf die Straße schicken

Berlin - Mehr Polizisten auf der Straße sowie eine straffere Behörde - der Polizei in Berlin steht eine große Reform bevor. Polizeipräsidentin Barbara Slowik und Innensenator Andreas Geisel stellten heute erste Punkte ihres Plans vor. Nach rund acht Monaten im Amt will die 52-Jährige eine der deutschlandweit größten Polizeibehörden umkrempeln. Ziel der rot-rot-grünen Koalition sei, "mehr Polizei sichtbar und ansprechbar auf die Straßen und Plätze zu bringen", betonte der Innensenator.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading