Berg am Laim Dritte Grundschule – schwierige Grundstücksverhältnisse

Klar ist, dass Berg am Laim eine dritte Grundschule bekommt, unklar hingegen, wo gebaut werden kann.

 

Berg am Laim - Die Grundschulen in Berg am Laim platzen aus allen Nähten. "Laut Prognosen werden wegen der Bautätigkeit in den nächsten zehn Jahren ein Drittel mehr Kinder erwartet“, so Bezirksausschuss-Vorsitzender Robert Kulzer (SPD).

Seit langem fordere der BA eine dritte Grundschule. Noch im März habe Stadtschulrat Rainer Schweppe aber erklärt "es passt doch alles“. So war der BA sehr überrascht, als Schweppe kürzlich eine dritte Grundschule für Berg am Laim ankündigte. Wo die aber stehen soll, ist unklar.

Mehrere Flächen werden darum geprüft. Am wahrscheinlichsten ist der Standort südlich der Gabelung Sankt-Michael-/Else-Rosenfeld-Straße, wo derzeit Krautgärten wuchern und irgendwann ein Bürgerhaus stehen sollte. Dies erklärte kürzlich Bürgermeisterin Christine Strobl. Groß genug wäre auch die kirchliche Fläche an der Sankt-Veith-Straße, die aber noch länger für eine Unterkunftsanlage gebraucht wird.

Die Busplatte Ecke Heinrich-Wieland-/Sankt-Michael-Straße kommt wohl nicht in Frage. Zum einen gehört sie den Verkehrsbetrieben, zum anderen sollen dort die Busse für die Griechische Schule halten, falls die irgendwann mal steht. Das dafür vorgesehene 15.000 Quadratmeter-Areal an der Hachinger-Bach-Straße würde ideal für die dritte Grundschule passen, doch 2001 hatte die Stadt es den Griechen für eine Grund- und Hauptschule verkauft. 2008 erhielten die Griechen die Genehmigung und taten – nichts!

2012 lief die vertraglich vereinbarte Bauverpflichtung ab, der Stadtrat verlängerte und beauftragte zugleich das Kommunalreferat mit der Rückabwicklung des Grundstücksgeschäfts - falls nötig auch per Gericht.

Zurückgeben wollen die Griechen den Grund aber nicht und legten inzwischen die geforderten Unterlagen vor. Wann gebaut wird, weiß jedoch niemand. Die Stadt setzt auf Verhandlungen und wird sich wohl nicht auf einen fast aussichtslosen Rechtsstreit mit Athen einlassen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading