Spa-Francorchamps - Formel-1-Spitzenreiter Lewis Hamilton hat im Regen von Spa-Francorchamps die Pole Position für den Grand Prix von Belgien erobert. Der britische Mercedes-Pilot verwies durch eine fabelhafte Schlussrunde seinen Ferrari-Rivalen Sebastian Vettel noch auf den zweiten Platz. Dritter wurde überraschend der Franzose Esteban Ocon vor dem Mexikaner Sergio Perez. Beide fahren für das neu zugelassene Team Racing Point, den Nachfolger des insolventen Force-India-Teams.