Beim Optiker 200 Sonnenbrillen geklaut

Einbrecher schlagen eine Schaufensterscheibe beim Optiker ein und räumen die Auslage leer. Ihre Beute: etwa 200 Sonnenbrillen. Der Schaden: enorm.

 

Am Hart - In der Zeit zwischen Dienstag, den 15. April, 18.30 Uhr bis Mittwoch, den 16. April, 6.30 Uhr haben Unbekannte ein Seitenschaufenster eines Optikers in der Ingolstädter Straße eingeschlagen. So kamen die Einbrecher in die Verkaufsräume. Dort klauten sie aus der Auslage etwa 200 Sonnenbrillen unterschiedlicher Hersteller mit einem Gesamtwert von mehreren Tausend Euro.

Zeugenaufruf:

Wer hat im angegebenen Zeitraum in der Ingolstädter Straße und erweiterter Umgebung im Bereich Heidemannstraße Wahrnehmungen gemacht, die im Zusammenhang mit diesem Einbruch stehen könnten? Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading