Beim Abschied von Janina Uhse GZSZ-Gastrolle für Guido Maria Kretschmer

Janina Uhse geht, Guido Maria Kretschmer kommt - zumindest kurz. Als Teil der großen Abschieds-Geschichte wird der Star-Designer eine kleine Gastrolle bei "GZSZ" übernehmen.

 

Dass Janina Uhse (27) alias Jasmin "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verlassen wird, war für viele Fans ein Schock. Doch der Abschied wird ihnen jetzt ein bisschen leichter gemacht. Denn kein Geringerer als Guido Maria Kretschmer (52) wird ihr beim Ausstieg helfen. Wie RTL bekannt gab, übernimmt der Star-Designer und Publikumsliebling eine Gastrolle in der Daily-Soap. (Guido Maria Kretschmer ist nicht nur Designer und TV-STar sondern auch Autor. Sein Buch "Geschickt eingefädelt - Meine Nähschule" können sie hier bestellen.)

In zwei Folgen, die am 22. und 23. Mai ausgestrahlt werden, spielt Kretschmer den Moderator einer TV-Show namens "My Catwalk". Dort werden Nachwuchsdesigner gesucht, denen eine internationale Karriere winkt. Jasmin (Uhse) wird daran teilnehmen, genauso wie Emily (Anne Menden).

Die Gastrolle von Kretschmer ist auch Teil des groß gefeierten 25-jährigen Jubiläums der Serie. Eine Zahl, die auch den erfolgreichen Modedesigner beeindruckt: "25 Jahre bedeutet, dass 'GZSZ' eine Sendung ist, die die Zuschauer tief berührt und dass die Menschen damit groß geworden sind. Eine ganze Generation sind 25 Jahre", sagte er zu RTL. Er kenne die Serie schon seit vielen Jahren und freue sich nun endlich ein Teil davon zu sein. Uhse können die Zuschauer übrigens noch bis Sommer bei GZSZ sehen.

 

0 Kommentare