Bei Markus Lanz "Wetten, dass..?"-Auftritt von Miley Cyrus ist ein großes Geheimnis

Das Biest und der Schöne? Am Samstagabend treffen Miley Cyrus und Markus Lanz aufeinander Foto: [M] Andy Kropa/Invision/AP/ddp images

Der ehemalige Publikumsliebling "Wetten, dass..?" hat seit langem mit schlechten Quoten zu kämpfen, aber das könnte sich am Samstagabend ändern: Denn dann wird der blutjunge Superstar Miley Cyrus in der Show auftreten. Zuletzt hatte sie als kokette Skandalnudel Schlagzeilen gemacht, die gerne Mal fast nackt erscheint und ungezogen tanzt - wird Moderator Markus Lanz sie zähmen?

 

"Wetten, dass..?"-Moderator Markus Lanz (44) wird am Samstagabend im ZDF einen der umstrittensten Show-Acts der vergangenen Monate bei sich begrüßen: US-Popstar Miley Cyrus (20, "Bangerz") ist zu Gast in dem kleinen Städtchen Halle, um in der Show ihren Song "Wrecking Ball" zu präsentieren. Ob sie dann nackt auf einer Abrissbirne durch die Halle schweben wird, wie im aktuellen Video, oder neben Profi-Kicker Lukas Podolski (28) auf der Couch Platz nimmt? Der Sender wollte das auf Nachfrage von spot on news jedenfalls nicht verraten - höchste Geheimhaltung!

Dass sie einen Abstecher in das beschauliche Sachsen-Anhalt macht, hat wahrscheinlich auch mit ihrem Terminkalender zu tun: Am Samstag ist Cyrus bei "Wetten, dass..?" und am Sonntag in Amsterdam bei den "MTV Europe Music Awards" zu Gast. Auch hier wäre ein Skandalauftritt denkbar, wie bei den MTV VMAs 2013 in New York, wo sie mit ihrer freizügigen Bühnenshow für Diskussionsstoff sorgte. Am 14. November ist die Sängerin dann erneut in Deutschland, diesmal in der Hauptstadt, um sich ihren Bambi in der Kategorie "Pop International" abzuholen.

 

0 Kommentare