Bei der "Minions"-Premiere Lewis Hamilton: Pharrell Williams ist sein Stil-Vorbild

Pharrell Williams ist in Sachen Fashion das Vorbild von Rennfahrer Lewis Hamilton Foto: [M]Joel Ryan/Jonathan Short/Invision/AP

Dass Sänger Pharrell Williams als Stil-Ikone gilt, ist bekannt. Nun hat sich Rennfahrer Lewis Hamilton als Fan seines extravaganten Kleidungsstils geoutet - die beiden könnten glatt als Zwillinge durchgehen!

 

Stylischer Hut, dicke Gold-Kette, auffällige Jacke: Wem Formel-1-Star Lewis Hamilton (30) am Donnerstagabend in London bei der Premiere des Films "Minions" outfit-technisch nachgeeifert hat, ist nicht schwer zu erraten. Für seinen Auftritt auf dem roten Teppich wählte Hamilton eine Kombination aus lässigen Ripped Jeans, extravagantem Blouson mit Blumenmuster von Adidas sowie einen stylischen Männerhut. Getoppt wurde das Ganze von einer verspiegelten, runden Sonnenbrille.

Dem kundigen Fashion-Auge dürfte sofort die Ähnlichkeit zum Stil von Sänger Pharrell Williams (42, "Happy") aufgefallen sein. Dieser trug bereits bei der Veranstaltung "GQ Men Of The Year Awards 2014" eine ähnliche Variation. Dass Hamilton seinem Kumpel in Sachen Styling nacheifert, ist nicht verwunderlich: Schließlich wurde Williams erst vor kurzem mit dem Oscar der Modewelt ausgezeichnet. Die CFDA-Präsidentin Diane von Fürstenberg ehrte ihn bei der Preisverleihung mit den Worten: "Wenn 'cool' eine Person wäre, dann wäre es Pharrell."

 

 

0 Kommentare