Bayreuth Einbrecher nach Flucht auf Hausdach gefasst

Nach einer spektakulären Flucht haben Polizisten in Bayreuth zwei mutmaßliche Einbrecher gefasst.

 

Bayreuth - Die 21 und 24 Jahre alten Männer wurden in der Nacht zu Mittwoch bei einem Einbruch in eine Metzgerei ertappt, wie die Polizei mitteilte. Als Polizisten an den Tatort kamen, flüchtete der jüngere Mann über ein Treppenhaus und ein Baugerüst auf das Dach des Nachbarhauses. Von dort kam er allerdings nicht weit.

Polizisten schnitten alle Fluchtwege ab, die Feuerwehr rückte mit einer Drehleiter an. Daraufhin ergab sich der 21-Jährige. Auch sein Begleiter wurde festgenommen. Beide waren laut Polizei alkoholisiert. Gestohlen wurde nach ersten Erkenntnissen nichts.

 

0 Kommentare