Bayern-Star Bastian Schweinsteiger ist Werbe-Weltmeister

Bastian Schweinsteiger feiert nach dem Gewinn der WM ausgelassen in Berlin Foto: ddp images

Auf dem Fußballplatz und im deutschen Fernsehen omnipräsent: Bastian Schweinsteiger konnte von Juni 2013 bis Juli 2014 stolze 10.413 Mal in deutschen Werbespots bewundert werden. Der Bayern-Star stach dabei auch Kollegen wie Thomas Müller und Mats Hummels aus. Auf Platz zwei und drei der Liste: Cosma Shiva Hagen und Sebastian Vettel.

 

Dass Bastian Schweinsteiger (30) nicht nur einer der besten deutschen Fußballer ist, sondern auch ein bekanntes Werbegesicht, ist nichts Neues. Dass der derzeit verletzte DFB-Kapitän allerdings der deutsche Promi ist, der am häufigsten in TV-Werbungen zu sehen ist, schon. Das ergab eine Studie von "cpi Celebrity Performance" und "XAD Service", die sich mit deutschen TV-Werbe-Ikonen beschäftigte.

Ganze 10.413 Mal konnte Schweinsteiger im Zeitraum von Juni 2013 bis Juni 2014 in Werbespots bewundert werden. Der Profi des FC Bayern München wirkte in Filmen von Adidas, Commerzbank, Funny Frisch, Lufthansa und Right Guard mit. Auf Platz zwei und drei der meistausgestrahlten Promis folgen Schauspielerin Cosma Shiva Hagen (33) und Formel-1-Weltmeister Sebastian Vettel (27).

Ebenfalls auffallend: Unter den Top Ten sind mit Schweinsteiger, Oliver Kahn (45), Michael Ballack (38), Mats Hummels (25) und Thomas Müller (25) fünf Fußball-Profis. Außerdem fanden sich Moderator Thomas Gottschalk (64) sowie die Schauspieler Heiner Lauterbach (61) und Jan Josef Liefers (50) in der Liste wieder.

 

3 Kommentare