Bayern Schwerer Unfall in Lenggries: 53-Jähriger stirbt auf der B 13

Illustration Foto: dpa

LENGGRIES - Bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 13 ist bei Lenggries am Freitagmorgen ein 53-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann war auf die Gegenfahrbahn geraten und gegen ein anderes Auto gekracht.

 

Wie dasPolizeipräsidium Oberbayern Süd in Rosenheim am Freitag mitteilte,geriet der Pkw eines 30-jährigen Fahrers gegen 5.45 Uhr ausungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn. Dort konnte ein andererFahrer nicht mehr ausweichen, sein Auto prallte in die Beifahrerseitedes anderen Wagens. Beide Fahrer wurden schwer verletzt, der 53-jährige Beifahrer des Unfallverursachers erlag noch an derUnfallstelle seinen schweren Verletzungen.

dpa

 

0 Kommentare