Bayern Sauerlach: Jugendlicher stirbt bei Motorradunfall

BAD TÖLZ - Es war wohl ein verhängnsivoller Fahrfehler. Ein Motorradfahrer (16) kam bei Sauerlach von der Straße ab, streifte einen Begrenzungspfosten und prallte gegen mehrere Bäume. Der Jugendliche starb im Krankenhaus an seinen Verletzungen.

 

Ein 16-jähriger Motorradfahrer ist am Mittwoch bei einem Unfall bei Sauerlach (Landkreis München) umsLeben gekommen. Wie die Polizei am Donnerstag in München mitteilte,war der Jugendliche aus dem Bad Tölzer Landkreis auf einerKreisstraße in Richtung Heigenkam (Landkreis Miesbach) unterwegs, alser aus bisher ungeklärter Ursache mit seinem Fahrzeug von derFahrbahn abkam, einen Leitpfosten streifte und in einem angrenzendenWald gegen vier Bäume prallte.

Er wurde schwer verletzt mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht, wo er wenig später starb. DiePolizei geht von einem Fahrfehler des jungen Mannes aus. (dpa)

 

0 Kommentare