Bayern Polizei setzt Fahrverbote in Tirol durch

Innsbruck - In Tirol hat die Polizei mit der Durchsetzung des neuen Fahrverbote begonnen. Die Urlauber reagierten meist mit Verständnis, hieß es bei der Landesverkehrsabteilung Tirol in Innsbruck. Seit dem Morgen kontrollierten Beamte Autofahrer, die von der Autobahn abfahren wollen, und lassen nur Anwohner oder Touristen mit einem Ziel in der Umgebung durch. Damit will das Land Tirol verhindern, dass Autofahrer bei Stau auf Nebenstrecken durch die immer stärker belasteten Dörfer ausweichen.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading