Bayern-Neuzugang Renato Sanches knackt Ronaldo-Rekord

Mit seinem Einsatz gegen Island knackte Renato Sanches den Rekord von Ronaldo. Foto: dpa

Bayern Münchens 35-Millionen-Euro-Einkauf Renato Sanches hat bei der EM in Frankreich einen portugisieschen Rekord geknackt.

Marcoussis - Er ist seit Dienstagabend der jüngste Spieler, der je für Portugals Nationalmannschaft bei einem großen Turnier zum Einsatz kam.

Der Mittelfeldspieler war fast auf den Tag genau 18 Jahre und zehn Monate alt, als er beim enttäuschenden EM-Auftakt der Portugiesen gegen Island (1:1) in der 77. Minute eingewechselt wurde.

Sanches war damit noch jünger als Superstar Cristiano Ronaldo bei seinem EM-Debüt 2004 (19). Nach der Europameisterschaft wird Sanches von Benfica Lissabon zum  FC Bayern wechseln.

 

18 Kommentare