Bayern Gegen Baum geprallt: Unfall bei Marktl

Illustration Foto: fib/GS

ALTÖTTING - Ein Pkw-Fahrer kam am Samstagnachmittag von der Fahrbahn ab und schleuderte mit seinem Auto gegen einen Baum. Ursache war laut Polizei ein Fahrfehler.

 

Unfall in der Nähe von Altötting: Am Samstagbachmittag fuhr der Fahrer eines Mercedes die A94 von Marktl in Richtung München. In der Einschleifung zur A94, brach ihm plötzlich das Heck aus, er schleuderte und stieß mit seinem Fahrzeug gegen zwei kleinere Bäume. der Fahrer des Wagens blieb unverletzt. Laut Polizei dürfte ein Fahrfehler die Unfallursache gewesen sein.

 

0 Kommentare