Bayern Fahnder entdecken große Cannabis-Plantage

Marihuana (Archivbild) Foto: dpa

NÜRNBERG - Drogenfahnder haben eine große Cannabis-Plantage in Neumarkt in der Oberpfalz entdeckt. Etwa 400 Pflanzen und mehr als drei Kilogramm Marihuana seien sichergestellt worden, teilte das Zollfahndungsamt am Freitag in Nürnberg mit.

 

In einem Haus in Neumarkt in der Oberpfalz hat die Zollfahndung eine sogenannte Indoor-Plantage für Cannabis im Wert von 70.000 Euroentdeckt. Beamte stellten bereits am Mittwoch 410 Cannabispflanzenund 3,5 Kilo verkaufsfertig verpacktes Marihuana sicher, wie diePolizei am Freitag mitteilte. Bei dem Einsatz wurde ein 36-jährigerVietnamese festgenommen.

Der Mann hält sich illegal in Deutschland auf und befindet sichnun in Untersuchungshaft.

Insgesamt waren 50 Zollbeamten und Polizisten im Einsatz unddurchsuchten das Wohnhaus, das vom Erdgeschoss bis zum Dachbodenkomplett in eine Plantage umgewandelt worden war. Die Nachbarschafthatte den Angaben zufolge nichts bemerkt.

Bereits im November und Dezember letzten Jahres wurden zweiillegale Cannabis-Plantagen im Großraum Nürnberg von der Polizeientdeckt. Aufgrund von Hinweisen wusste die Polizei seitdem, dass esnoch eine weitere illegale Marihuana-Aufzuchtsanlage geben musste.Seit November 2009 konnten so mehr als 1700 Cannabispflanzen und über34 Kilo verkaufsfertiges Marihuana sichergestellt werden.

dpa/ddp

 

0 Kommentare