Bayern Es ging um einen Parkplatz: Prügelei zwischen zwei Frauen

FORCHHEIM - Auch weibliche Autofahrer können aggressiv werden: Im oberfränkischen Forchheim stritten zwei junge Frauen um einen Parkplatz. Es endete in einer wüsten Schlägerei - und Anzeigen wegen Körperverletzung.

 

Mit Schlägen und Fußtritten haben zweiFrauen im oberfränkischen Forchheim einen Streit um einen Parkplatzausgefochten. Da eine der beiden ihr Auto auf einem Privatparkplatzeines Mehrfamilienhauses abgestellt hatte, kam es zunächst zu einemheftigen Streit, wie die Polizei am Freitag berichtete.

Plötzlichholte dann aber die 25-Jährige aus und schlug ihrer vierJahre jüngeren Kontrahentin mit der Hand ins Gesicht. Die jüngereFrau setzte sich mit Fußtritten gegen die 25-Jährige zur Wehr. Fürdie Schlägerei kassierten beide Frauen am Donnerstag von derPolizei Anzeigen wegen Körperverletzung.

dpa

 

0 Kommentare