Bayern Auf dem Schulweg: 13-Jähriger von Lastwagen überrollt

Illustration Foto: dpa

FÜRTH - Schrecklicher Unfall in Fürth: Auf dem Schulweg wurde am Donnerstagmorgen ein 13-Jähriger mit seinem Fahrrad von einem Lkw überrollt. Jede Hilfe kam für den Schüler zu spät. Der Lastwagenfahrer erlitt einen Schock.

 

Auf dem Weg zur Schule ist ein 13-Jähriger inFürth in Mittelfranken von einem Lastwagen überrollt und tödlichverletzt worden.

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, radelte derJunge am Morgen an einer S-Bahn-Baustelle vorbei, als der Fahrereines Sechzehntonners auf dem schmalen Zufahrtsweg sein Gefährtzurücksetzte.

Dabei wurde der Junge erfasst und überfahren. Für ihnkam jede Hilfe zu spät. Der 44-jährige Fahrer erlitt einen Schock.Die Staatsanwaltschaft hat zur Klärung des genauen Unfallhergangseinen Sachverständigen hinzugezogen. Die Angehörigen des Jungen undseine Klassenkameraden wurden psychologisch betreut.

ddp

 

0 Kommentare