In Zusammenarbeit mit "BAYERN 3" stellen wir Ihnen jede Woche unseren "Hit-Tipp" vor! Dieses Mal: Nico Santos - "Safe".

München - Wo andere Urlaub machen, ist er aufgewachsen - Nico Santos, der eigentlich Nico Wellenbrink heißt, wurde in Bremen geboren, aber als er zwei Monate alt war, sind seine Eltern mit ihm auf die spanische Insel Mallorca gezogen. Beneidenswert!

Fast zwanzig Jahre hat Nico auf der Insel gelebt. Schon mit sechs hat er dort seinen ersten Klavierunterricht bekommen und auch seine ersten Auftritte mit selbst geschriebenen Songs hatte er auf Mallorca.

Heute lebt Nico Santos in Köln, ist 25 Jahre alt und ein gefragter Songschreiber (z.B. für Mark Forster, Lena, Helene Fischer und Bushido – aber auch am Soundtrack zu „Fack ju Göhte 2“ hat er mitgearbeitet). 

Zusatzinhalte
Öffnen Sie bitten den Artikel auf unserer Website, um diesen Inhalt anzusehen.
Zur mobilen Website

 

Seinen ersten eigenen Mega-Hit landete er mit dem Song „Rooftop“, für den er Platin bekam. Er war einer der Stars auf dem ersten „Bayern3 Fresh“-Festival im März 2018.

Mit seiner neuen Single „Safe“ ist ihm jetzt ein toller „Rooftop“-Nachfolger gelungen. Mit einem hymnischen Refrain und der leicht heiseren Stimme von Nico ist „Safe“ ein Popsong wie aus dem Bilderbuch. Sehnsüchtig schaut der Sänger aus dem Fenster und hofft, dass sein Mädchen in Sicherheit ist, wie romantisch …

Lesen Sie hier auch andere Hit-Tipps