In Zusammenarbeit mit "BAYERN 3" stellen wir Ihnen jede Woche unseren "Hit-Tipp" vor! Dieses Mal: Revolverheld feat. Antje Schomaker – "Liebe auf Distanz"

München - Popsongs suchen gerne die Nähe in der Liebe, Revolverheld, die Anfang September auf dem BAYERN 3 Dorffest in Treuchtlingen-Bubenheim begeisterten, beschäftigen sich hingegen auf ihrer neuen Single mit "Liebe auf Distanz".

Für Bandkopf Johannes Strate ist es ein sehr persönlicher Song. Vier Jahre lang lebte er in einer Fernbeziehung Hamburg – Köln. "Man kann Gefühle nicht dauerhaft übers Telefon schicken", sagt er. Im Refrain bringt er es auf den Punkt: "Ich hasse unsere Liebe auf Distanz, ich hab‘ dich immer kurz, aber nie ganz." Passenderweise haben Revolverheld den Song als Duett aufgenommen, und zwar gemeinsam mit der talentierten jungen Musikerin Antje Schomaker, welche die Band als Freundin bezeichnet.

Zusatzinhalte
Öffnen Sie bitten den Artikel auf unserer Website, um diesen Inhalt anzusehen.
Zur mobilen Website

 

Auch musikalisch ist der Song besonders: "Liebe auf Distanz" kommt als einziger Titel aus ihrem aktuellen Album "Zimmer mit Blick" ohne echtes Schlagzeug aus. Revolverheld ist damit eine wunderbar einfühlsame Ballade gelungen.

Lesen Sie hier auch andere Hit-Tipps