Baden-Württemberg VfB Stuttgart gewinnt 3:0 gegen Heidenheim

Stuttgart - Der VfB Stuttgart hat seinem neuen Trainer Pellegrino Matarazzo einen perfekten Einstand in der 2. Fußball-Bundesliga beschert. Im ersten Spiel nach der Winterpause setzte sich der Aufstiegsfavorit mit 3:0 gegen Verfolger 1. FC Heidenheim durch. Kapitän Marc-Oliver Kempf, Nicolas Gonzalez und Mario Gomez sorgten für den verdienten Erfolg. Stuttgart rückt durch den Sieg mit nun 34 Punkten vorerst auf den zweiten Tabellenplatz vor.

 
  • Bewertung
    0