Backstage Für die Harten aller Arten

Mit neuem Album unterwegs: die Metaler von „The Sword“. Foto: Veranstalter

Aus Austin in Texas stammt das mitreißende Quartett „The Sword“, das sich seit 2003 einen Namen in der Heavy-Metal-Szene erspielt hat. Am Donnerstag sind sie im Backstage zu sehen.

 

München - Dabei begeistern sie Fans aus allen Spielarten harter Musik, denn es gelingt ihnen, Strömungen wie Doom und Stoner Metal, Alternative- und Hardrock zu einem eigenständigen Stil zu formen.

Mit ihrem vierten Album „Apocryphon“ von 2012 stiegen sie erstmals in die Top 20 der US-Billboard Charts ein. Im Juli hat die Band das Nachfolge-Album „High Country“ veröffentlicht, es wird also auch neue Songs zu hören geben.

Backstage Club | Reitknechtstr. 6 | Beginn: 19.30 Uhr, Einlass: 18.30 Uhr | Eintritt: 22 Euro VVK

 

0 Kommentare