Backstage Chiemgau trifft New Orleans

Die Stammbesetzung: Keller Steff (Mitte) mit Band. Foto: AZ-Archiv/Feindt

Der Mundart-Espress tritt am Montag im Backstage auf.

 

München - Schon früher hat sich bei der Musik vom Keller Steff kaum jemand auf den Sitzen halten können, jetzt hat der aus dem Chiemgau stammende Mundart-Express personell aber sogar noch einmal nachgelegt.

Drei Bläser unterstützen die eigentlich als Trio gegründete Band bei ihren Auftritten dieses Jahr. Unter dem Namen „Keller Steff Big Band“ greift das Sextett nun nicht nur in die bayerische Rockkiste, sie kitzelt auch eine ganze Menge New-Orleans- und Chicago-Klänge aus ihren Instrumenten. Zu sehen am Montag beim kostenlosen „Free & Easy“-Festival im Backstage.


20 Uhr, Backstage,

Reitknechtstraße 6,

Infos unter: 12 66 100

 

0 Kommentare