AZ-Gewinnspiel Wellness mit Graf Dracula

Nein, das ist nicht die „Monster AG“: Aber auch im 3D-Animationsfilm „Hotel Transsilvanien“ wimmelt es vor lauter lustigen Ungeheuern. Foto: oh

Zur Premiere von „Hotel Transsilvanien“ am  21. Oktober verlosen wir 1 x 2 Tickets

 

Wer hätte gedacht, dass Bram Stoker und Adam Sandler mal etwas gemeinsam haben? Aber es lässt sich nicht leugnen, sie beide liehen Graf Dracula ihre Stimme. Gut, Stoker schrieb bereits 1897 seinen kunstvollen Briefroman, und Sandler spricht den berühmtesten Blutsauger nur in der englischen Fassung der Animationskomödie „Hotel Transsilvanien“. Aber wir wollen nicht kleinlich sein. Denn immerhin scheint das Interesse an Graf Dracula auch nach über 100 Jahren ungebrochen.

„Hotel Transsilvanien“, der auf der witzigen Idee beruht, dass Dracula mittlerweile ein Fünf-Sterne-Ressort betreibt, in dem nur Monster willkommen sind, setzte sich gleich souverän an die Spitze der US-Kinocharts, und wird mit Sicherheit auch die deutschen Fans ab dem 25. Oktober begeistern.

Zwei AZ-Leser können die 3D-Komödie aber bereits am Sonntag, 21. Oktober, in Berlin sehen. Dort steigt die Deutschlandpremiere von „Hotel Transsilvanien“ in Anwesenheit der Synchronsprecher Rick Kavanian (Dracula), Elyas M’Barek, Josephine Preuss und Nora von Waldstätten.

In der Verlosung enthalten sind die Premierentickets, eine Hotelübernachtung (Doppelzimmer inklusive Frühstück) sowie die An- und Abreise mit dem Flugzeug. Wer gewinnen will, sollte nur die Frage beantworten können, in welcher Komödie Sandler zuletzt in den deutschen Kinos zu sehen war. Viel Erfolg!

 

1 Kommentar