AZ-Biergartenserie Neue Fasanerie: In der Fasanerie geht’s rund

Tanzboden im Biergarten: Diese zwei Kinder wissen schon genau, wie man gekonnt seine Kreise dreht. Foto: Petra Schramek

Das Restaurant Neue Fasanerie liegt idyllisch im Hartmannshofer Park.

 

Name des Biergartens: Gasthaus zum Hirschen

Pächter: Volker Alex e.K. (seit 2011)

Adresse: Hartmannshofer Straße 20, 089/1495607, www.neue-fasanerie.de

Anfahrt: Mit dem Auto über die Menzinger Straße, auf Höhe des Botanischen Gartens in die Schragenhofstraße, nach 200 Meter links (Bahnunterführung), nach 300 Meter geradeaus. Öffentlich mit Bus 143 und 162 oder Tram 17 zur Endstation Amalienstraße, dann noch 500 Meter zu Fuß.

Öffnungszeiten: Täglich von 11 bis 24 Uhr, im SB-Biergarten montags bis donnerstags ab 16, freitags und samstags ab 14, sonn- und feiertags ab 11 Uhr.

Plätze: Biergarten (Selbstbedienungsbereich) 1300, Sommerterrasse 150.

Brauerei: Hofbräu

Getränkepreise: Maß Helles 6,60 Euro, Maß Radler/Russn 6,60/6,80 Euro, Spezi 3,60 Euro (0,5 l), Mineralwasser 3 Euro (0,5 l).

Spezialitäten: Halbes Hendl 6,90 Euro, Obazda 5,50 Euro, Wurstsalat 4,90 Euro, Spareribs 9,90 Euro, große Brezn 3,50 Euro.

Brotzeit: Darf im Selbstbedienungsbereich mitgebracht werden.

Das gibt's nur hier: Ob Hochzeit, Taufe, Geburtstag oder Jubiläum – hier findet man für jede Festlichkeit den genau passenden Raum. Von 20 bis 300 Personen.

Kinder-Spass: Es gibt einen Spielplatz.

Dafür steht unser Biergarten: Er liegt idyllisch im Hartmannshofer Park unweit des Botanischen Gartens.

Was machen Sie Besonderes zu "200 Jahre Münchner Biergarten"? Das wird kurzfristig bekannt gegeben.

Voting-Endziffer: -49

 

0 Kommentare