AZ-Biergartenserie Aumeister: Der Klassiker im Norden

5. Platz: 3000 Plätze bietet der Aumeister, einer der münchnerischsten Biergärten der Stadt. Foto: Daniel von Loeper

Der Aumeister liegt wunderschön im Englischen Garten – das perfekte Radler-Ziel.

 

Name des Biergartens: Aumeister im Englischen Garten
Pächter: Thomas und Katrin König (seit 2004)
Adresse: Sondermeierstraße 1, 80939 München, Tel. 089/1893142-0, www.aumeister.de
Anfahrt: Öffentlich mit der U6 bis Studentenstadt, stadtauswärts am Gelände des Tennisclubs Iphitos vorbei dem Aumeisterweg folgen. Mit dem Auto: von der Ungererstraße in die Situlistraße, rechts in die Leinthalerstraße, dann noch etwa zwei Kilometer.
Öffnungszeiten: Bei schönem Wetter täglich ab 10 Uhr geöffnet
Plätze: 3000
Brauerei: Hofbräu
Getränkepreise: Maß Helles 7,20 Euro, Maß Radler 7,20 Euro, Maß Russn 7,60 Euro, Spezi 3,50 Euro (für 0,4 l), Mineralwasser 2,80 Euro (0,4 l).
Spezialitäten: Rollbraten 2,80 Euro/100 g, halbes Hendl 7,00 Euro, Haxn 7,00 Euro, Obazda 5,90 Euro, Wurstsalat 6,00 Euro, Spareribs 1,55 Euro/100 g, große Brezn 3,70 Euro.
Brotzeit: Darf mitgebracht werden, im Biergarten ist Selbstbedienung.
Das gibt's nur hier: Zum Beispiel die Frischkäse-Schmankerl wie Rucola-Frischkäse oder Delight-Pepperoni und -Tomate. Außerdem hausgemachten Obazdn. Sonntags kommen die Kinder besonders auf ihre Kosten: Es kommt ein Kinderclown oder es wird ein lustiges Kinderschminken angeboten.
Kinder-Spass:  Es gibt unter anderem eine Vogelnetzschaukel, außerdem ein Klettergestell mit Hängebrücke, Rutsche, Drehteller und diverse Kiddy-Riders – und natürlich Clown oder Schminken am Sonntag.
Dafür steht unser Biergarten: „Für gemischtes Publikum, jung bis alt, für viele Stammgäste aus der Studentenstadt, dazu Schwabinger und Freimanner.“
Was machen Sie Besonderes zu „200 JAHRE MÜNCHNER BIERGARTEN“? Es steigt ein großes Familienfest mit Blasmusik, Goaßlschnoizern, Brauchtumstanz, Schuhplattln, Kinderschminken und einem Kinderclown am 21. Juli.
Voting-Endziffer -03

Mitstimmen und gewinnen

Hier geht's zum Teilnahmeformular

 

0 Kommentare