Auto beim Überholen übersehen Motorradfahrerin kracht gegen Hausecke - tot

, aktualisiert am 24.06.2016 - 17:48 Uhr
Durch den Aufprall verletzte sich die 48-Jährige so schwer, dass wenig später im Krankenhaus starb. Foto: Polizei München

Tödlicher Verkehrsunfall in Forstenried. Beim Überholen übersah eine Motorradfahrerin ein entgegenkommendes Auto. Die Frau konnte zwar noch ausweichen, krachte aber dann gegen eine Hausecke.

 

München - In der Herterichstraße in Forstenried ist am Donnerstagabend eine 48-Jährige Motorradfahrerin bei einem Unfall so schwer verletzt worden, dass sie wenig später starb. Die Bikerin war gegen 20.35 Uhr auf einer Ducati Monster in Richtung stadtauswärts unterwegs. In dem Bereich gilt Tempo 30.

Kurz vor einer leichten Rechtskurve wollte die Angestellte ein Auto überholen, das vor ihr fuhr. Sie scherte nach links aus und übersah dabei, dass ihr ein anderes Auto entgegenkam. Um nicht frontal in den Wagen zu krachen, wich die 48-Jährige nach links aus. Dabei touchierte sie das Auto noch, geriet ins Schlingern und durchbrach einen Gartenzaun mit Betonsäule. Anschließend krachte die Ducati frontal gegen die Ecke eines Hauses.

Polizei sucht nach Radfahrerin

Die Motorradfahrerin erlitt beim Aufprall schwerste innere Verletzungen. Sie wurde zwar noch in eine Klinik gebracht, erlag dort aber wenig später ihren Verletzungen.

Die Autofahrerin, die von der Ducati-Fahrerin überholt worden war, berichtete der Polizei, dass sie die Bikerin bereits kurz vor dem tragischen Unfall gesehen hatte. Demnach hatte die Motorradfahrerin ihre Maschine an der Liesl-Karlstadt-Straße am Straßenrad abgestellt und mit einer Radfahrerin diskutiert. Wahrscheinlich war es dort zuvor zu einem leichten Verkehrsunfall gekommen.


Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich mit dem Unfallkommando (Telefon: 6216-3322) der Münchner Polizei in Verbindung zu setzen. Das Unfallkommando bittet vor allem auch die Radfahrerin aus der Liesl-Karlstadt-Straße sich zu melden.

 

5 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading