Auslöse-Feier mit Schweinsbraten Menterschwaige: Der Maibaum ist wieder da

Das Schönste am Maibaumstehlen ist die Auslösefeier. Foto: ho

Der Maibaum des Gutshof Menterschwaige ist wieder da. Die Taufkircher Burschen haben ihn im Tausch gegen viel Bier, Schweinsbraten und Schnaps wieder zurückgegeben.

 

Harlaching - Blitzschnell gibg es: Kaum war der Maibaumrohling der Menterschwaige angeliefert, kamen auch schon auf leisen Sohlen die Diebe und entführten ihn. Da war auch Reinhold Babor überrascht.

Wer, den Baum stitbitzt hatte war schnell klar - die Taufkircher Burschen steckten dahinter. Zum traditionellen Maibaumdiebstehl gehört auch die Auslösefeier. Mit dem Ober-Bursch Florian Büchlmeier an der Spitze kamen weiter 50 Burschen mit dem Bus von Taufkirchen zum Gutshof Menterschwaige.

"Die Burschen, die den geheimen „Transport“ unseres Maibaums schulterten und lautlos wegtrugen, haben es sich nicht nehmen lassen, ihre gelungene Tat bei Schweinsbraten, reichlich Bier und Schnäpse zu feiern", erzählt Babor.

Jetzt wird der Maibaum aber wirklich bewacht, bis er am 1. Mai aufgerichtet wird.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading