Aus dem Schrank von Schwägerin Meghan? Herzogin Kate überrascht mit modischer Premiere

Herzogin Kate und Prinz William bei ihrer Ankunft auf Zypern Foto: imago/PA Images

Herzogin Kate in Hosen zu sehen, ist nicht ungewöhnlich. Doch das jüngste Modell, für das sich die Frau von Prinz William bei ihrem Besuch auf Zypern entschieden hat, überrascht dann doch.

Bei dem jüngsten Auftritt des britischen Königspaars muss man schon genauer hingucken. Ist das wirklich Herzogin Kate (36), die dort mit Prinz William (36) aus dem Flugzeug steigt? Bei ihrer Ankunft auf Zypern am Mittwoch überraschte die Dreifach-Mama doch tatsächlich mit einer kleinen Fashion-Sensation.

Völlig neuer Look

Dass die Herzogin von Cambridge gerne einmal in Hosen statt in Kleider schlüpft, ist nicht neu. Doch ihre jüngste Hosenwahl macht aufmerksam. Zum ersten Mal zeigt sich die 36-Jährige in einer weitgeschnittenen Anzughose, wie man sie sonst nur von ihrer Schwägerin, Herzogin Meghan (37), kennt. Dazu kombiniert die 36-Jährige neben einem auffälligen Gürtel ein weißes Oberteil sowie einen olivgrünen Blazer mit farblich passender Clutch und spitze Stilettos.

Abgesehen von Handtasche und hohen Hacken tritt Herzogin Kates Gatte ganz ähnlich auf. Auch er hat sich für eine modische Kombination aus dunkler Hose, hellem Hemd und Blazer entschieden. Damit haben die beiden Royals glatt einen harmonischen Partnerlook gezaubert.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading