Augsburg Ein Verletzter und hoher Schaden bei Wohnungsbrand

Im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses fängt eine Wohnung Feuer. Meterhohe Flammen schlagen empor. Zehn Menschen müssen das Gebäude verlassen.

 

Augsburg - Beim Brand einer Wohnung in Augsburg ist in der Nacht zu Dienstag ein Bewohner leicht verletzt worden. Es entstand ein hoher Schaden, wie die Feuerwehr mitteilte.

Aus der Wohnung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses schlugen den Angaben zufolge zeitweise meterhohe Flammen. Zehn Menschen mussten das Gebäude verlassen. Die Brandursache war zunächst unklar. 

 

0 Kommentare