Aufstellung gegen Jena FC Bayern startet ohne Mats Hummels im DFB-Pokal

Mats Hummels muss erst einmal zuschauen. Foto: imago

Im ersten Pokalspiel der neuen Saison verzichtet Carlo Ancelotti auf Mats Hummels in der Startelf. Ansonsten geht der Italiener kein Risiko.

 

Jena - Im Supercup war er noch gesetzt, doch im ersten Pokalspiel sitzt Bayern-Neuzugang Mats Hummels erst einmal draußen.

Statt des Neuzugangs wird wohl David Alaba neben Javi Martinez in der Innenverteidigung der Bayern spielen. Im Tor steht erwartungsgemäß Manuel Neuer. Die defensiven Außenpositionen werden von Rafinha und Juan Bernat gebildet.

Den defensiven Mittelfeldpart übernehmen Kapitän Philipp Lahm und Joshua Kimmich. In der Offensive wirbelt Franck Ribéry über links und Thomas Müller im rechten Mittelfeld. Zentral hinter Angreifer Robert Lewandowski spielt der Chilene Arturo Vidal.

Die Aufstellungen:

Jena: Koczor - Kühne, Klingbeil, Gerlach, Krstic - Bock, Eismann, Erlbeck, Schlegel - Thiele, Starke

FC Bayern: Neuer - Rafinha, Alaba , Martinez, Bernat - Lahm, Kimmich - Müller, Vidal, Ribery - Lewandowski

 

3 Kommentare