Aufmerksame Polizistin Ladendieb in flagranti erwischt

Mieses Timing: Ein Dieb versuchte sein Glück in einem Handyladen in der Altstadt - und wurde dabei ausgerechnet von einre Kriminalbeamtin beobachtet.

 

Altstadt - Am Montagvormittag besuchte die Polizistin den Handyladen und beobachtete dabei einen Mann, der ein nagelneues Ausstellungshandy ausprobierte. Dass er beobachtet wurde, fiel em jungen Mann nicht auf.

Am Handy war eine Seilsicherung angebracht. Der Mann zog die Akkuabdeckung vom Gerät und riss die Seilsicherung ab, der Alarm ging los. Beim Versuch den Laden zu verlassen, wurde der Dieb von der Polizistin aufgehalten. Sie zeigte ihren Ausweis vor, wodurch der Mann sosehr erschrak, dass er sogar die Hände hob.

Bei seiner Vernehmung durch die festnehmende Kriminalbeamtin, gab der Mann den versuchten Diebstahl zu. Mit dem Verkauf des Handys wollte er seine Weiterreise nach Italien finanzieren.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading