"Atlantis" in München Holiday on Ice feiert 75sten – mit einer Mega-Show

Holiday on Ice ist im Januar mit der Show "Atlantis" in der Olympiahalle in München zu Gast. Foto: HOI

Es wird groß – so viel steht fest. Zum 75. Geburtstag hat Holiday on Ice für seine Zuschauer keine Kosten und Mühen gescheut. It’s Showtime!

 

Die neue Produktion "Showtime" sprengt laut Peter O’Keeffe, CEO von Holiday on Ice, alles bisher Dagewesene. Mit atemberaubenden Performances und artistischen Innovationen wie Bungee-Stunts werden 40 internationale Profieiskunstläufer und Künstler eine Show der Superlative aufs Eis zaubern.

In der Jubiläumssaison darf Holiday on Ice auch zwei ganz besondere Eiskunstläufer in seiner Familie begrüßen: Aljona Savchenko und Bruno Massot, Olympiasieger 2018 und die derzeit erfolgreichsten Paarläufer, werden die Show an ausgewählten Terminen präsentieren. "Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit mit Holiday on Ice", sagt Savchenko, "Wir können uns hier artistisch ausleben, was im normalen Wettkampf nicht möglich ist." Zwei Monate sind es noch bis zur Premiere von "Showtime" am 29. November, die gleichzeitig den Start in die Saison 2018/2019 einleitet.

"Atlantis" vom 03.01 bis 06.01 in der Olympiahalle

Neben "Showtime" tourt Holiday on Ice auch mit "Atlantis" durch Deutschland. Die mitreißend inszenierte Hommage an das versunkene Paradies ist vom 03. bis 06. Januar in der Münchner Olympiahalle zu sehen. 

Der Cast aus 35 internationalen Profiläufern nimmt die Zuschauer mit auf eine Reise durch die mystischen Welten der Legende und fasziniert mit Eiskunstlauf, Tanz und Luftakrobatik auf Hochleistungsniveau. "Mit modernster Licht- und Installationstechnik kreieren wir eine Über- und Unterwasserwelt und schaffen so ein 360-Grad-Erlebnis für die Zuschauer", so Robin Cousins, Creative Director und Choreograf. Atemberaubende Luftakrobatik, vierfache Sprünge und ein aus 30 Eiskunstläufern bestehendes Wheel, das wie ein glitzerndes Drehkreuz rückwärts rotiert, sind nur einige Highlights der Show.

HOLIDAY ON ICE ACADEMY für die Stars von morgen

Zur 75-Jahr-Feier hat die weltbekannte Eislaufmarke ein Format ins Leben, das sich an den Eiskunstlaufnachwuchs richtet: Die HOLIDAY ON ICE ACADEMY. In jeder Tourstadt bekommt ein Eiskunstlauftalent die Chance die eigene Kür auf der Showbühne von Holiday on Ice vor Publikum zu präsentieren.

Begleitet wird die HOLIDAY ON ICE ACADEMY auch von den Olympiasiegern Aljona Savchenko und Bruno Massot. 

Als besonderes Highlight werden unter allen Bewerbungen fünf Talente ausgewählt, die exklusiv an einer Master Class am 04.11.2018 in Oberstdorf mit Aljona Savchenko und Bruno Massot teilnehmen dürfen und Tipps und Tricks für ihre Choreografie von den derzeit international besten Eiskunstläufern erhalten. 

Bewerbt euch bis zum 07. Oktober 2018 per E-Mail an academy@holidayonice.com und gewinnt einen Auftritt mit eurer eigenen Choreografie in der HOLIDAY ON ICE Show 04.01.2019 bei euch in München.

Checkliste zur Bewerbung:
- Bewerbungsschluss: 07. Oktober 2018
- per E-Mail an academy@holidayonice.com
- bitte schickt uns ein Video eures Eiskunstlauf-Könnens sowie ein Foto und eine kurzes Motivationsschreiben (max. 4 MB Daten im Anhang, gern kann ein Downloadlink gesendet werden)

Voraussetzungen für eine Teilnahme:
- Alter: 6 - 16 Jahre, mindestens 3 Jahre Erfahrung im Eiskunstlauf
- Eigene Choreografie (ca. 1-2 Minuten) – wir stellen dir ein Musikstück zur Verfügung
- Eigene Schlittschuhe und eigenes Kostüm
- Einwilligung zur Anfertigung von Bild- und Bewegtbildmaterial im Rahmen der Pressearbeit
- Zeitliche Verfügbarkeit am 04.01.2019
- Zeitliche Verfügbarkeit am Sonntag, 04.11.2018 und Bereitschaft zur Reise nach Oberstdorf zur Master Class (Reise- und Übernachtungskosten für Teilnehmer und ein Elternteil werden von HOLIDAY ON ICE übernommen)

Holiday on Ice blickt heuer auf eine 75-jährige Erfolgsgeschichte zurück. Seit der ersten Aufführung in einem kleinen Hotel in den USA und der Deutschland-Premiere in Frankfurt 1951 ging es für Holiday on Ice stets bergauf. Mittlerweile erlebten mehr als 330 Millionen Besucher in bislang 104 Shows spektakuläre Welten auf dem Eis mit den international besten Läufern, extravaganten Kostümen, packender Musik und opulenten Bühnebildern. Im Laufe der Zeit hat sich Holiday on Ice von einer kleinen Eisrevue zu einem hochwertigen Entertainment-Giganten entwickelt.


Mehr Infos und Tickets unter www.holidayonice.de

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading