Ariana Grande und Mary von Dänemark Hoheiten und Stars zum Bambi erwartet

Uma Thurman, Kronprizessin Mary von Dänemark und US-Sängerin Ariana Grande werden bei der 66. Bambi-Verleihung zu Gast sein. Foto: dpa/az

Am Donnerstag werden wieder die goldenen Rehe verliehen: Zur 66. Bambi-Verleihung kommen in Berlin zahlreiche Promis. Unter den Preisträgern ist auch eine Königliche Hoheit. Und es wird noch einige Überraschungen geben.

 

Berlin - Das dänische Kronprinzenpaar, Hollywoodstar Uma Thurman (44) und die irische Rockband U2 werden am Donnerstag zur Bambi-Verleihung in Berlin erwartet. Die dänische Kronprinzessin Mary (42) wird für ihr soziales Engagement in der Kategorie Charity mit einem goldenen Reh ausgezeichnet. Auch ihr Mann, Kronprinz Frederik (46), will sie zu der Gala im Stage Theater begleiten. US-Schauspielerin Thurman ("Kill Bill") bekommt den Bambi als beste internationale Schauspielerin und U2 werden in der Kategorie Musik International geehrt.

Auch in mehreren anderen Kategorien stehen die Preisträger schon fest: Dazu gehören US-Sängerin Ariana Grande (21), der Pianist Lang Lang (32) und Klassiksänger Jonas Kaufmann (45). Sängerin Helene Fischer (30) verschob sogar ein Konzert etwas nach hinten, um sich vorher noch schnell ihren Bambi abholen und die Gala eröffnen zu können. Zahlreiche Gewinner werden aber erst am Abend während der Gala bekanntgegeben.

Bei den nationalen Schauspielern wurden zumindest schon die Nominierten öffentlich gemacht. Bei den Frauen sind Nadeshda Brennicke ("Banklady"), Julia Koschitz ("Pass gut auf ihn auf!") und Josephine Preuß ("Die Hebamme") nominiert. Bei den Männern gehen Francis Fulton-Smith ("Die Spiegel-Affäre"), Alexander Held ("München Mord") und Charly Hübner ("Banklady") ins Rennen um einen Bambi.

Hubert Burda Media verleiht den Bambi in diesem Jahr bereits zum 66. Mal. Der Veranstalter erwartet rund 1000 Gäste - darunter Prominente wie die Schauspieler Elyas M'Barek (32) und Florian David Fitz (39), die Models Toni Garrn (22) und Lena Gercke (26) sowie Moderatorin Barbara Schöneberger (40). Einen festen Moderator gibt es nicht - nur Laudatoren zu den einzelnen Preisen. Die goldenen Bambis sind übrigens etwa 29 Zentimeter hoch und 2,5 Kilo schwer.

 

0 Kommentare