Anschlag auf Marathon Liste: 250 Deutsche unter den Läufern in Boston

Anschlag auf den Marathon von Boston: Ein verletzter Läufer wird in einem Rollstuhl geschoben. Foto: AP

Nach dem Anschlag auf den Marathon in Boston: 26.000 Läufer hatten an dem traditionsreichen Ereignis teilgenommen, darunter auch viele aus Deutschland.

 

Boston - Bei der Anmeldung für den Marathon am Montag in Boston haben 247 Läufer angegeben, die deutsche Staatsbürgerschaft zu haben. Das zeigt die offizielle Internetseite der Organisatoren.

Insgesamt wollten mehr als 26 000 Menschen bei dem traditionsreichen Sportereignis an der US-Ostküste mitlaufen. Nähere Angaben über die mindestens zwei Toten und 23 Verletzten nach den Explosionen in der Nähe des Zieleinlaufes gab es zunächst nicht.

 

0 Kommentare