Annemarie Warnkross "Dog Prints": Promis zeigen ihre süßen Hunde

"Dog Prints" im Atelier Church in München: Promis und ihre süßen Hunde. Foto: Brauer

Ein Herz für Hunde: Prominente wie Annemarie Warnkross, Max Tidof und Christine Theiss und viele Vierbeiner bei Austellungseröffnung "Dog Prints" - und auch ein neues Paar war im Getümmel zu entdecken!

 

Der beste Freund unserer Prominenten? Der Friseur? Der PR-Berater? Fehlanzeige. Es ist - der Hund! Auch zahlreiche Münchner VIPs sind auf den Hund gekommen. Anlass für Sarah Bingham vom Fashion-Blog „Styllure“, die Celebrities mit ihrem vierbeinigen Gefährten fotografieren zu lassen. Der renommierte Fotograf Johannes Rodach setzte die Zweibeiner mit ihren Stars auf vier Pfoten gekonnt in Szene: unter anderem Wayne und Annemarie Carpendale, Francis Fulton-Smith mit Frau Verena Klein, Nina Ruge, Schauspieler Götz Otto, Christine Theiss, Max Tidof und Lisa Seitz, Künstler Flatz u.v.m. Das Ergebnis konnte am Mittwochabend in Atelier „Church“ von Johannes Rodach am Frankfurter Ring in München bewundert weden. 300 Gästen aus Medien, Kunst und Modebranche waren zur Vernissage gekommen. Und natülich hatten es sich auch vilee der zweibeinigen und vierbeinigen "Foto-Modelle" es sich nicht nehmen lassen, sich die Werke anzusehen...

Unter den prominenten Hundeliebhabern: Moderatorin. Annemarie Carpendale. Vom Foto strahlt sie mit Mann Wayne und Mischling Seppi. Den Gatten hatte sie nicht mitgebracht ("Er probt für die Karl Mey-Festspiele in Bad Segeberg"), dafür aber den bellenden Gefährten, der sich als Leihhund entpuppte: "Seppi ist unser Patenkind", erzählte sie. "Er gehört unserer Nachbarin und ich hatte mich anfangs als Dogsitter angeboten.

Aber Seppi ist uns so ans Herz gewachsen, so dass er mittlerweile fest zwei Tage bei uns ist. Dass man ihn wieder abgeben muss ist sowohl Vor- als auch Nachteil. Aber da wir beide so viel unterwegs sind kommt ein eigener Hund für uns derzeit nicht in Frage."

Für welche Hunderasse das Herz von Kickboxweltmeisterin Christine Theiss ("The Biggest Loser"; kam mit Mann Hans) wohl schlägt? Für Boxer natürlich! Sie selbst hat zwei, und die hören auf die Namen "Osito" und "Tiffany": "Mein erster Hund als Kind war ein Mischling mit Boxer-Anteil. Später wollte ich dann unbedingt wieder einen solchen Hund haben und deshalb kam Tiffany zu uns. Osito haben wir dann aus Spanien mitgebracht, er hatte eine gebrochene Hüfte und ist also quasi ein Findelkind." Oft heißt es ja, dass Hund und Herrchen bzw. Frauchen sich über die Jahre immer ähnlicher werden.. sie nickte: ."Das stimmt. Meine Hunde sind wie ich ehrgeizig, können aber auch verspielt und albern sein." Die Freunde auf acht Pfoten halten sie ordentlich auf Trab: "Morgen geht's für fünf Tage nach Bad Segeberg: zu einem Rettungshundeseminar. Tiffany ist nämlich auch ein Rettungshund und wird für die Personensuche eingesetzt." Schauspieler Max Tidof (kam mit Frau Lisa Seitz) liess sich mit Huskydame Lilli ablichten. "Auf dem Foto guckt Lilli ziemlich skeptisch", fand das Herrchen. "Wahrscheinlich hatte sie keine Lust mehr auf Fotos. Davon hat sie meistens schon nach fünf Minuten die Schnauze voll", lachte er. "Sie ist mittlerweile 13 Jahre alt und eine echte Bereicherung für unser Leben. Allerdings ist sie sehr unhundisch- mehr wie eine Katze. Huskies sind eben sehr eigenwillig und wedeln nicht gleich mit dem Schwanz, wenn sie ihr Herrchen sehen. Aber sie ist sehr gut erzogen."

Lieber nackt als hundelos: Schauspielerin Noemi Matsutani war hüllenlos mit ihrer Mischlingslady Mila Modell gestanden: "Mila ist mein kleiner Sonnenschein. Sie ist voller Lebensfreude und Liebe und erfreut jeden Tag aufs Neue mein Herz." Sie zeigte sich erstmals mit ihrem neuen Freund Philipp auf dem Partyparkett: "Mila hat sich zuerst in ihn verliebt", erzählte sie lachend. "Am Gärtnerplatz hier in München. Philipp und ich kennen uns seit knapp einem halben Jahr", erzählte sie. "Er arbeitet in der Finanzbranche und lebt in Hamburg."

Willi Bogner Tochter Florinda ist auf dem Foto gleich mit sechs putzigen Wauzis zu sehen: "Nur einer ist mein eigener, mein Mischling Kio. Die anderen gehören Kunden, mit deren Tieren ich arbeite." Sie arbeitet nämlich als Hundetrainerin: "Ich würde mich aber eher als Hundeflüsterin bezeichnen", meinte sie.

"Es war ein langer Weg, aber umso mehr freue ich mich, mit den Gästen heute dieses besondere Fotoprojekt feiern zu können“, so Gastgeberin Sarah Bingham, die nicht Gründerin des Fashion-Blog "Styllure" ist, sondern auch Fashion- und Fotoproduktionen betreut und die natürlich auch bei den meisten dieser Werke für das Styling verantwortlich zeigte. Auch ein paar Nicht-Hundebesitzer hatten sich unter die Gäste gemischt. Schauspielerin Lisa Martinek zum Beispiel: "Ich habe keinen Hund, zwei kleine Kinder reichen mir", so die Zweifach-Mama lachend. "Ein Hund ist wahnsinnig zeitintensiv und wir sind viel am Reisen." Bei italienischen Köstlichkeiten von Caterer La Vialla (den Champagner hatte "Terra Canis" gestiftet) feierten außerdem: Schauspieler John Friedmann, der beim Shooting viel Spaß mit seiner Labrador-Lady Grace hatte und auch viel mit ihr gemeinsam hat ("Wir essen beide für unser Leben gern und gehen beide gerne joggen"), Abi Ofarim, dessen Sohn, Musiker Gil Ofarim mit Freundin Verena Brock, die sich mit ihren französischen Bulldoggen fotografieren liessen ("Wir lieben unsere "kleine Mafia", die es faustdick hinter Ohren hat. Man kann ihnen nicht böse sein, egal was sie ausgefressen haben"), Moderatorin und Mischlings-Mama Tina Kaiser, die mit ihrem Freund, Produzent Max Wiedemann, gekommen war und auf dem Foto mit Hundedame Paula zu sehen ist, Prinzessin "Minzi" zu Hohenlohe, die mit ihren Chihuahuas "Klausi" und "Divi" in Szene gesetzt wurde, PR-Lady Uschi Ackermann, die mit ihrem Mops Sir Henry fotografiert wurde und diesen auch mitgebracht hatte, Trachten-Designerin Lola Paltinger (mit Fox-Terrier-Dame Heidi (14) und Freund Andi Meister), Musik-Manager Thomas Stein ("Ich kann mich nicht erinnern, wann ich in meinem Leben keinen Hund besessen habe"), Promi-Friseur Thomas Kemper, Schauspielerin Sinta Weisz, Moderatorin Alexandra Polzin mit Mann Gerhard Leinauer, Mode-Designerin Joana Danciu, Birgit Fischer-Höper ("Munich-Connexxxions"), Foto-Künstler Johannes Weinsheimer mit Frau Christine.

 

1 Kommentar