Ankündigung für Mittwoch Probealarm in den Riem Arcaden in München

Einkaufszentrum mit 300 Geschäften: die Riem-Arcaden. Foto: Bernd Wackerbauer

Zur Überprüfung der Sicherheitsstandards üben die Riem Arcaden am Mittwoch die Evakuierung des gesamten Gebäudes. Am frühen Vormittag werde zur Probe der Feueralarm ausgelöst, informierte das Unternehmen vorab.

 

München - Keine Sorge, es ist bloß eine Übung: Die Riem Arcaden haben für diesen Mittwoch einen Probealarm angekündigt. "Zur Überprüfung der Sicherheitsstandards üben die Riem Arcaden am Mittwoch, 23. Oktober, die Evakuierung des gesamten Gebäudes", hieß es in der Mitteilung vorab.

Am frühen Vormittag werde "zur Probe der Feueralarm ausgelöst". Durchsagen im gesamten Einkaufszentrum, im Parkhaus und auf dem Vorplatz würden alle Besucher auffordern, das Gebäude zu verlassen.

Probelalarm in den Riem Arcaden angekündigt

"Der Alarm und die Durchsagen werden sicherlich auch in unserer Nachbarschaft zu hören sein“, so Center Manager Ivo Walther. "Wir möchten die Öffentlichkeit rechtzeitig informieren, damit die Übung niemanden beunruhigt."

Nachdem der Feueralarm ausgelöst ist, soll im Einkaufszentrum das Evakuierungsprogramm anlaufen, heißt es weiter in der Mitteilung. "Die Eingänge werden verschlossen und zum Teil bewacht, damit niemand in die dann leeren Ladenstraßen eindringen kann." Die Geschäfte seien während der Übung nicht zugänglich.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading