Angebot in der Altstadt Ein Treffen für die Seele

 

Das Café für die Seele im Evangelsichen Forum ist ein fester Anlaufpunkt für Trauernde. Wann die nächsten Veranstaltungen stattfinden...

Altstadt - Das Evangelische Forum bietet mit seiner Reihe "Café für die Seele" regelmäßige Treffen für Menschen, die trauern.

Das nächste Café für die Seele findet am Montag den 13. Januar von 15 bis 17 Uhr im Evangelischen Forum, Herzog-Wilhelm-Str. 24, EG, satt. 

Das Thema lauetet diesmal Thema: "Den Fluss des Lebens wieder zulassen" mit Almut Nefzger.

Das Café für die Seele ist ein Treffpunkt für Menschen, die Abschied nehmen mussten von einem lieben Menschen – oder die aus einem anderen Grund eine Lücke in ihrem Leben auszuhalten haben.

Es findet jeden Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr statt. Die Leitung haben Karin Wolf und Pfarrerin Anna-Leena Schulz.

Die veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading