Anfrage für Sendling Autovermietung ohne Betriebsgelände?

Hier an der Höglwörtherstraße (Archivbild) stehen derzeit offenbar viele Mietwagen. Foto: Google Street View

Der SPD-Fraktion im Bezirksausschuss ist die große Zahl auf öffentlichen Straßen parkender Mietwagen aufgefallen - sie will Aufklärung über die Hintergründe.

 

Sendling - Die Stadt soll deshalb dem BA 19 erklären, ob die Vermietfirma für den Betrieb der Filiale Boschetsrieder Straße 121 eine ausreichende Zahl an betriebeigenen Stellplätzen nachweisen kann.

Außerdem ist dem BA zu berichten, welche Voraussetzungen an betriebseigene Parkplätze gestellt werden.

Die Begründung der SPD.-Fraktion: "Immer wieder melden sich Bürgerinnen und Bürger, die sich durch eine Vielzahl von auf öffentlichem Grund abgestellter Fahrzeuge der Firma in ihrer Teilnahme am Verkehr beeinträchtigt sehen. Zuletzt so geschehen an der Höglwörther Straße vor und nach der Zielstattstraße."

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading