Ancelotti, Mourinho, Favre, Löw, Scholl Guardiola vor Abschied - Das sind die Trainer-Kandidaten bei Bayern

Joachim Löw, Carlo Ancelotti, Mark van Bommel und Mehmet Scholl - wer gibt ab kommenden Sommer den Takt an der Seitenlinie des FC Bayern? Foto: az

Nach Medienberichten wird Pep Guardiola den FC Bayern im Sommer verlassen. Der FCB dürfte deshalb im Hintergrund bereits an der Suche nach einem Nachfolger arbeiten. Wer derzeit gehandelt wird!

 

München - Es gilt als sicher, dass Pep Guardiola den FC Bayern im kommenden Sommer verlassen wird. Der Katalane würde nach drei Jahren als FCB-Trainer eine große Lücke hinterlassen. Nach dem Triple unter Jupp Heynckes erfand er die Mannschaft neu.

Mittlerweile sind Elemente des Heynckes-Stils noch zu sehen - das Spiel insgesamt aber ist nun deutlich Guardiolas Handschrift zuzuordnen. Die Dominanz in der Bundesliga mitsamt Aussicht auf den Titel der Champions League wollen die Bayern auch in der Zeit nach Guardiola nicht aufgeben.

Deshalb wird sondiert: Welcher Trainer könnte das Pep-Erbe antreten?

Ins Spiel gebracht wurden bisher Trainer aller Art - erfahrene, junge oder ganz neue Konstellationen. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie!

 

5 Kommentare