Am Mittwoch Stadtrats-Vollversammlung live im Internet

Das Alte Rathaus von innen. Foto: Landeshauptstadt München

Lust, die Vollversammlung des Münchner Stadtrats online live zu verfolgen? Am 27. November ist es wieder soweit.

Altstadt - Am Mittwoch, 27. November, trifft sich der Stadtrat um neun Uhr in der Früh zunächst zur nicht-öffentlichen Sitzung. Im Anschluss ist der öffentliche Teil - und den können Interessierte im Internet unter www.muenchen.de/stadtrat-live verfolgen.

Auf der Tagesordnung stehen zum Beispiel das Städtische Klinikum und das Verbot der Zweckentfremdung von Wohnraum. 

Zu Beginn der Vollversammlung überreicht Oberbürgermeister Christian Ude die vom Bayerischen Innenministerium verliehene Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung an Dr. Ingrid Anker (SPD) und Dr. Reinhold Babor (CSU).

"Um den Stadtratsmitgliedern die Teilnahme am Requiem für den verstorbenen Dr. h.c. Ferdinand Schmid, den ehemaligen Direktor der Augustinerbrauerei und Vorsitzenden der Edith-Haberland-Wagner-Stiftung, zu ermöglichen, wird die Sitzung von 10.45 Uhr bis 13 Uhr unterbrochen", teilt die Stadt mit.

Der Mitschnitt der letzten Vollversammlung vom 23. Oktober kann ebenfalls noch unter www.muenchen.de/stadtrat-live abgerufen werden. 

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading