Am Dienstagmorgen U-Bahn: Verspätungen, Gedrängel

Dieser Zug ist am Dienstagmorgen bereits voll. Bitte nicht mehr einsteigen. Foto: ah

Warten auf ganzer Linie: Zwischen Sendlinger Tor und Hauptbahnhof ist die U-Bahn proppenvoll. Viele Züge verspäten sich.

 

Altstadt - Volle Bahnsteige, manche Züge waren schon am Kolumbusplatz zu voll, um einzusteigen. Am Sendlinger Tor war der Andrang der Münchner, die in die Arbeit mussten, besonders heftig.

Die Tafel auf den Bahnsteigen erklärt, warum: Bei den Linien U1, U2 und U7 gab's eine Betriebsstörung, dadurch enstehen "Verspätungen und Unregelmäßigkeiten im Fahrbetrieb".

 

11 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading