Am Dienstag in der Maxvorstadt Gesund vom Bauern einkaufen

Am Dienstag und am Donnerstag sind im Viertel Märkte, wo Bauern an den Standln Produkte aus der Region verkaufen. Die AZ sagt, wo.

 

Maxvorstadt - Nicht jedes Gemüsestandl in der Stadt stammt von örtlichen Bauern und nicht jeder Wochenmarkt ist ein Bauernmarkt.

Seit 1998 gibt es den Verein Münchner Bauernmärkte. In dem sind elf Märkte vertreten, die Produkte aus der Region anbieten. Viele Stadtviertel haben bereits neben den Wochenmärkten einen Bauernmarkt.

In der Maxvorstadt gibt es einen solchen Markt neben der St. Benno-Kirche, immer donnerstags von 10 bis 18 Uhr. Sowei in der Ziebland-, Ecke Augustenstraße - jeden Dienstag von 11 bis 18 Uhr.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading