Am 4. August ist Mozart-Nacht im Schloss Nymphenburg. Dabei erwartet die Klassik-Fans ein bunter Streifzug durch das Lebenswerk des Salzburger Wunderknaben.

München - Er war der Superstar seiner Zeit und begeistert noch heute seine Fans weltweit. Dabei wurde Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) nur 35 Jahre alt. In diesen hinterließ er 626 geniale Werke. Einen musikalischen Streifzug durch das Lebenswerk des Salzburger Wunderknaben können Sie am 4. August im Hubertussaal erleben

Künstler: Justyna Illnicka, Sopran Amadeus Consort Salzburg

Hier gibt es weitere Infos und Tickets für die Veranstaltung