Allgemeinärzte und Orthopäden Spitzenmedizin bei großem Fortbildungskongress

Die ATOS Klinik in der Effnerstraße war Gastgeber des Spitzenmediziner-Kongresses. Foto: ho

150 Allgemeinärzte und Orthopäden haben sich bei einem Kongress in der ATOS Klinik München über Innovationen und neue schonende OP-Möglichkeiten informiert.

 

Bogenhausen - Am letzten Samstag waren über 150 niedergelassene Allgemeinärzte und Orthopäden zu Gast beim Champions League Meeting in der ATOS Klinik München. Auf dem Fortbildungskongress gaben hoch renommierte Spezialisten den Teilnehmern ein Update zu Praxisrelevanten Themen der Orthopädie.

In den Vorträgen erhielten die Besucher einen sehr guten Überblick über heutige Möglichkeiten von konservativen Verfahren und neue schonende Operationsmethoden. Qualität und Innovationen von denen auch Patienten direkt profitieren können. Zusätzlich konnten die Teilnehmer ihre Kenntnisse in praktischen Workshops erweitern und auffrischen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading