Der EHC Red Bull München schlägt Turku in der Champions League mit 5:1. Alle Treffer fallen im Powerplay.

München - In der Liga der Champions ist der EHC Red Bull München, der deutsche Triple-Meister, gleich für so manch Kuriosum gut. Am Freitag, im ersten CHL-Spiel dieser Saison, setzte sich das Team um Kapitän Michael Wolf mit 4:3 gegen den weißrussischen Vertreter Yunost Minsk durch. Dabei erzielten die Neuzugänge Mark Voakes und Trevor Parks innerhalb von nur 19 Sekunden zwei Tore in Unterzahl. "Das gibt es nicht alle Tage", sagte Voakes der AZ.

Und am Sonntag luden die Münchner in der Partie gegen den finnischen Vertreter TPS Turku wieder zum Verwundert-Augen-Reiben ein. 5:1 hieß es am Ende für den EHC, alle fünf Tore gelangen den Münchnern dabei in Überzahl.

"Unser Powerplay war richtig stark. Wir haben variabel gespielt und die Scheibe gut bewegt. Unser Powerplay war aber wirklich sehr, sehr heiß", sagt der Deutsch-Däne Mads Christensen, der mit einem Hattrick größter Profiteur der numerischen Überlegenheiten der Red Bulls war. Aber das Spiel war enger, als es das Ergebnis aussagt. Die Finnen sind ein starkes Team."

EHC gegen Turku: Rückspiel am Donnerstag

Powerplay hoch fünf – was für eine Statistik! "Ja, das kommt nicht oft vor, dass gleich alle fünf Treffer im Powerplay gelingen, aber wir haben diese Situationen auch im Training sehr geübt", sagte Voakes, "das sieht alles schon sehr gut aus. Wir freuen uns auf die nächsten Aufgaben."

Am Donnerstag (18 Uhr, Sport1) muss der EHC in der Champions League zum Rückspiel in Turku ran, am Sonntag (16 Uhr, Sport1) gilt es in Minsk. "Das war ein gutes Spiel von uns, sowohl defensiv als auch offensiv. Jeder im Team hat seine Leistung gebracht", sagte Trainer Don Jackson, "es macht Spaß, in der Champions League zu spielen, sich mit den besten Teams Europas zu messen. Das Powerplay kann gerne immer so funktionieren."

Und Neuzugang Trevor Parks, der in den ersten beiden Partien gleich drei Tore erzielte, meinte: "Wir waren aggressiv, physisch, haben die Zweikämpfe gewonnen. Und unser Powerplay hat endlich Klick gemacht." Fünf Mal Klick.