"All That Matters" Neuer Lovesong: Justin Bieber schlägt wieder zu

Schickt einen weiteren neuen Song ins Rennen um die Chartspitze: Justin Bieber Foto: Robb D. Cohen/RobbsPhotos/Invision/AP

Dieser Junge ist ein Serientäter: Justin Bieber hat es wieder getan - und im Zuge seiner Aktion "Music Mondays" einen weiteren Track seines kommenden Albums veröffentlicht. Ab sofort kommen seine Fans in den Genuss des Love-Songs "All That Matters".

 

Los Angeles – Jetzt wird es romantisch: Superstar Justin Bieber (19, "Heartbreaker") startet einen weiteren Angriff auf die Herzen aller Mädchen und Frauen. Im Zuge seiner Kampagne "Music Mondays" veröffentlicht der Sänger seit vergangenen Montag regelmäßig zu jedem Wochenbeginn einen neuen Song, um seinen Fans die Wartezeit bis zu seinem nächsten Album zu verkürzen. Justins neuester Song: Die Liebesschnulze "All That Matters".

Mit einem Countdown kündigte Bieber den Release des Songs auf seiner offiziellen Twitter-Seite an. Alle Fans können "All That Matters" ab sofort herunterladen. Das Lied ist ein langsamer Lovesong - und könnte von Biebers verflossener Ex-Freundin Selena Gomez (21, "Stars Dance") handeln. Diese hatte sich bereits zum ersten veröffentlichten Song "Heartbreaker" geäußert und davon geschwärmt. Ob ihr "All That Matters" so gut gefällt, dass sie sogar zu Justin zurückkehrt?

 

2 Kommentare