Album der Woche Ohrenfeindt - "Zwei Fäuste für den Rock n Roll"

"Zwei Fäuste für den Rock n Roll" von Ohrenfeindt: Das Album der Woche. Foto: ho

Die Abendzeitung präsentiert in Zusammenarbeit mit Rock Antenne, dem Digitalradio, hier das Album der Woche. Diesmal: "Zwei Fäuste für den Rock n Roll" von Ohrenfeindt.

 

Neues Futter für alle Ohrenfeindt-Jünger: "Zwei Fäuste für den Rock n Roll" heißt das mittlerweile siebte Studioalbum von Frontbrummer Chris Laut und seiner Gang, und alles ist wunderbar wie gehabt.

Chris röhrt sich mit seinem St. Pauli-Charme durch die 12 Songs, AC/DC Referenzen gibt es nach wie vor zuhauf, und ab und an wird’s richtig dreckig bluesig. Deswegen können wir auch gleich das Fazit ziehen: Ohrenfeindt sind und bleiben Ohrenfeindt. Wer sie liebt, liebt sie weiter, wer sie nicht mag, wird sich auch mit dem neuen Album schwer tun!

"Zwei Fäuste für den Rock n Roll" von Ohrenfeindt ist das Album der Woche auf Rock Antenne!

Weitere Infos gibt's hier.

 

0 Kommentare